Liebe Ehemalige der Raabeschule,

was kann es Schöneres geben als in alten Erinnerungen zu schwelgen und festzustellen, dass die Zeit zwar gerast ist, an uns der Zahn derselben aber so gar keine Spuren hinterlassen hat…

Daher wollen wir einführen, was in anderen Schulen häufig schon länger Tradition ist:

Ein regelmäßiges Treffen der Ehemaligen.

Damit wir euch auch über Veranstaltungen und Termine informieren können, benötigen wir eine e-mail-Adresse von euch.

Daher freuen wir uns, wenn ihr euch auf diesem Portal registriert (siehe unten).

Damit das Ehemaligenportal nicht öffentlich zugänglich ist, müsst ihr eine Bestätigung abwarten, um dann erst eure e-mail-Adresse und ggf. andere Informationen einzutragen (dazu müsst ihr  “Einstellungen/ Zahnrad” öffnen).

5 Antworten zu “Ehemaligen-Portal der Raabeschule Braunschweig”

  1. Eberhard Trommer sagt:

    Gute Sache!!

  2. Finde ich eine wunderbare Idee…

    Viele Jahre in den USA – ein Jahr in Frankreich – jetzt in Heidelberg…

    Freue mich auf was da kommt…

    LG Teddy

  3. Ich freue mich, alte Schulkameraden wiederzufinden!
    Christiane

  4. Jan Dyczka sagt:

    Ein großer Dank an die Organisatoren, dass Ihr diese Veranstaltung auf die Beine gestellt habt. Es war ganz ganz hervorragend, diese vielen alten Bekannten, auch aus den anderen Jahrgängen, wiederzutreffen. Sicherlich hat es immer auch Gründe, dass man zu so vielen keinen Kontakt mehr hat. Und trotzdem hat es viel Spaß gemacht, in Erinnerungen zu schwelgen und auch zu erfahren, was heute aus den Leuten geworden ist. Und ich habe das Gefühl, dass die ein oder andere verdorrte Freundschaft wieder aufblühen könnte.
    Ich wäre sehr begeistert, wenn das Raabe-Revival keine Eintagsfliege bliebe, sondern sich daraus tatsächlich eine Tradition entwickelte.

  5. Kerstin Melahn sagt:

    Beim nächsten Treffen bin ich hoffentlich dabei. Danke vorab an das Orga-Team 😊.

Schreibe einen Kommentar zu Christiane Aselmann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.